Projekt Schliersee

In der wunderschönen Umgebung des Schliersees wurde dieser Hanggarten realisiert. Über eine geschwungene Natursteintreppe und ein wild verlegtes Pflaster gelangt man zur Hauptterrasse und dem Eingangsbereich. Dieser Bereich wurde mit Porphyr Polygonalplatten gestaltet.

Die Felsenbirne als Hochstamm steht in der Pflanzinsel umgeben von der kleinen Rasenfläche. Bei der Pflanzung wurde besonders darauf geachtet, dass die gewaltige Aussicht auf See und Berge nicht verdeckt wird. Zugleich sollen die Pflanzen einen Sichtschutz von unten her erzeugen. Hauptelemente waren Kiefer, Hortensien und Rosen.